Xella Deutschland GmbH jetzt mit Vertriebs-App
30. Oktober 2014

Xella Deutschland GmbH jetzt mit Vertriebs-App

addmore GmbH entwickelt zusammen mit Partner reviergold Xella-App

Für noch mehr Beratungseffizienz: Ab sofort unterstützt die neue App der Xella Deutschland GmbH den Vertrieb der Marken Ytong, Multipor und Silka in den Zielmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Xella Deutschland GmbH ist weltweit größter Hersteller von Porenbeton sowie Kalksandstein und steht für innovative, wirtschaftliche Lösungen für das Bauen. Sie entwickelt, produziert und vertreibt Baustoffe, Trockenbauplatten, Kalk sowie Kalkstein.

Neben einem großen Sortiment an Baustoffen, setzt Xella auf eine umfassende Kundenberatung. Die neue App unterstützt den Vertrieb mit integrierten Inhalten, sodass eine schnelle, bedarfsgerechte und umfassende Beratung möglich ist.

Die App basiert auf einem Content-Management-System. Die responsive Umsetzung garantiert die optimale Nutzung auf mobilen Endgeräten.  

addmore unterstützt seine Kunden seit Jahren im Bereich Web- und Portalentwicklung. Zurzeit sind über 70 Expertinnen und Experten bundesweit im Einsatz.

Weitere News

3. Mai 2021

addmore - erfolgreicher Sponsor des TG Nettetal

Seit mehreren Jahren unterstützt addmore den TG Nettetal und fördert neue Talente Mit viel Leidenschaft und Emotion begleitet der TG Nettetal seine Athleten auf ihrem sportlichen Weg und fördert stets neue Talente. Wir freuen uns, den TG Nettetal seit einigen Jahren erfolgreich als Sponsor unterstützen zu dürfen.

Weiterlesen
3. Dezember 2020

addmore-Adventsfrühstück der besonderen Art

Traditionelles addmore-Adventsfrühstück dieses Jahr über Zoom Da unser traditionelles Adventsfrühstück dieses Jahr leider nicht mit allen Kollegen in unserem Neusser Büro stattfinden kann, feierten wir kurzerhand digital über Zoom.

Weiterlesen
20. November 2020

450 addmore-Adventskalender für das Rheinland Klinikum

addmore beschenkt Pflegeteams des Klinikums mit Adventskalendern In diesem außergewöhnlichen Jahr und in Zeiten des „Lockdown light“ beschenken wir zum Dank die Pflegeteams des Rheinland Klinikums Neuss mit 450 Adventskalendern.

Weiterlesen