Madeline Folgmann auf Platz 2 der Weltrangliste
16. August 2018

Madeline Folgmann auf Platz 2 der Weltrangliste

Madelines Weg nach Tokyo 2020 – wir begleiten sie als Sponsor

Unermüdlicher Kampfgeist für ein großes Ziel! Madeline Folgmann von der TG Jeong Eui Nettetal ist erstmals in ihrer Taekwondo-Karriere auf dem 2. Platz der Weltrangliste und kommt so ihrem großen Traum, der Olympiateilnahme 2020 in Tokyo, wieder einen wichtigen Schritt näher.

Seit Beginn ihrer Karriere kämpft Madeline sehr ausdauernd, diszipliniert und erfolgreich. Seit mehreren Jahren – auch während des Abiturs und des darauffolgenden Studiums an der Sporthochschule - trainiert sie um die 30 Stunden pro Woche. Sie feilt permanent an ihrer Technik und nimmt an etlichen Wettkämpfen rund um den Globus teil. Eine unermüdliche Disziplin, die sich mit einem stolzen zweiten Platz der Welt auszahlt.

Wir, als Sponsor, gratulieren Madeline und der TG Jeong Eui Nettetal ganz herzlich und drücken weiterhin alle Daumen für die kommenden Wettkämpfe. Auf nach Tokyo, Madeline!

Jetzt zu Madelines Weg nach Tokyo 2020 

Weitere News

26. März 2020

Maker vs. Virus – gemeinsam gegen das Coronavirus

addmore produziert Faceshields per 3D-Druck als Schutzausrüstung gegen das Coronavirus Unter dem Motto „Hilfe für Helfer“ produzieren die Unterstützer der Initiative „Maker vs. Virus“ provisorische Schutzausrüstung, die für den Kampf gegen das Coronavirus dringend benötigt wird.

Weiterlesen
8. März 2020

Silber bei den German Open für Madeline Folgmann

Madeline Folgmann erkämpft zweiten Platz und wichtige Punkte auf der Rangliste Nach ihrem großen Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft Ende Januar, holt Madeline Folgmann nun bei den German Open in Hamburg die Silbermedaille.

Weiterlesen
15. Dezember 2019

15 Jahre addmore

addmore feiert Firmenjubiläum mit großer 80er/ 90er-Jahre Xmas-Party Am 23. November feierten wir unser 15-jähriges Firmenjubiläum mit allen Mitarbeitern bei einer großen 80s/ 90s-Party im Schlösser Quartier Bohème in Düsseldorf.

Weiterlesen