19. September 2018

Zweimal Silber für die TG Jeong Eui Nettetal

30.03.2018

Madeline Folgmann und Emel Karagöz erkämpfen Silbermedaillen bei Belgium Open

Madeline Folgmann und Emel Karagöz erkämpfen Silbermedaillen bei Belgium Open

Athletinnen der TG Jeong Eui Nettetal weiterhin auf Erfolgskurs! Nach den tollen Ergebnissen bei den Dutch Open Mitte März, darf der Taekwondo-Verein TG Jeong Eui Nettetal bereits die nächsten großartigen Erfolge für sich verbuchen. Bei den Belgium Open erkämpften sich Madeline Folgmann und Emel Karagöz jeweils den zweiten Platz und durften somit beide mit einer Silbermedaille nach Hause fahren.


Für Madeline war es bereits das sechste bedeutende Turnier dieses Jahres. Sie zeigte sich in allen Begegnungen dieses international sehr stark besetzten G1-Turniers äußerst professionell und abwehrfähig und machte so ihren Rang auf der Weltebene deutlich. Mit dieser Silbermedaille sowie sechs wichtigen Punkten für die Welt -und Olympiarangliste ist sie ihrem Ziel, die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020, wieder ein großes Stück näher gekommen.


Emel zeigte ebenfalls eine tolle Leistung und einen starken Kampf. In dem Open Turnier der Kadetten kämpfte sie sich gekonnt ins Finale, in dem sie sich dann den zweiten Platz sicherte. Der sechste Finaleinzug dieses Jahres – eine Leistung, die sich sehen lassen kann.


Wir begleiten die TG Jeong Eui Nettetal sowie Madeline Folgmann bereits über mehrere Jahre als Sponsor und gratulieren ganz herzlich zu diesen großartigen Erfolgen. Für die weiteren Turniere sowie Madelines Qualifikation für Olympia 2020 drücken wir fest die Daumen.

Zurück