20. August 2018

Madeline Folgmann holt Goldmedaille in Hamburg

14.04.2018

Gold für Madeline Folgmann und Emel Karagöz bei den German Open

Madeline Folgmann holt Goldmedaille bei den German Open

Zweimal Bestleistung! Bei den German Open im Taekwondo am 6.-8. April in Hamburg holten die beiden Athletinnen unseres Sponsoring-Vereins TG Jeong Eui Nettetal, Madeline Folgmann und Emel Karagöz, jeweils eine Goldmedaille in ihrer Kategorie.


Nachdem Madeline Folgmann bereits in den vergangenen Turnieren beständig herausragende Leistungen zeigte, stellte sie sich auch bei diesem wichtigen G1-Turnier der starken, internationalen Konkurrenz. Und das mit Erfolg: Sie sicherte sich die Goldmedaille sowie wichtige Punkte für die Weltrangliste.


Madeline kämpfte gewohnt professionell und konnte sich so gegen ihre Gegnerinnen aus der Schweiz, Japan, Österreich und schlussendlich aus Taiwan behaupten. Eine fantastische Leistung, die sie ihrem großen Ziel, der Teilnahme an Olympia 2020, ein großes Stück näher bringt.


Doch nicht nur Madeline durfte sich über den ersten Platz freuen: Auch Emel Karagöz konnte eindrucksvoll ihr Können unter Beweis stellen und erkämpfte ebenfalls Gold in ihrer Kategorie.


Ein rundum erfolgreiches Wochenende für die TG Jeong Eui Nettetal und ihre beiden starken Athletinnen. Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser fantastischen Leistung und freuen uns, den Verein und Madeline weiterhin als Sponsor begleiten zu dürfen.

Zurück